Senstar Symphony

Lizenzierung : Standard, Professional, Enterprise

Das einfachste Lizenzmodell der Branche 

Senstar Symphony Standard

Senstar Symphony Standard ist die ideale Wahl für Unternehmen, die den Übergang von der analogen CCTV- oder DVR-Technologie zu IP-Video realisieren und gleichzeitig die Verwaltung von Netzwerkvideos vereinfachen möchten.

  • Nutzen Sie kommerzielle Standard-Computer von führenden Herstellern.
  • Unbegrenzte* Kameraanzahl pro Server
  • Unterstützung für Edge-Speicherung
  • Automatisierte Reaktion auf Alarme (z. B. E-Mail-Benachrichtigung senden, Aufzeichnung starten, usw.)
  • Live-Video
  • Unterstützung für Videoanalyse
  • Kontinuierliche Aufzeichnung bei Bewegung oder Alarm
  • Integrierter Lageplan
  • Unterstützung für Multi-Stream-Kameras
  • Unterstützung für mobile Geräte (iOS/Android)
  • Leistungsstarke Videomanagementfunktionen für die Aufzeichnung

* Der Server benötigt 1 Lizenz pro Geräte-IP. Beispiel: Für ein System mit 32 Kameras und einem I/O-Gerät benötigen Sie 33 Lizenzen. Wenn Sie die Anzahl der verwalteten Geräte erhöhen, muss auch die Anzahl der Lizenzen erhöht werden.

Senstar Symphony Professional

Senstar Symphony Professional kombiniert die leistungsstarken Videoaufzeichnungsfunktionen der Standardlizenz mit multi-Server Skalierbarkeit, Systemintegration von Drittanbietern und zentralisierten Ereignismanagement-Funktionen.

  • Integration mit mehreren Servern
  • Integration in Drittsysteme (z.B. Zutrittskontrolle)

Senstar Symphony Enterprise

Senstar Symphony Enterprise enthält alle Funktionen und Fähigkeiten der Lizenzen Standard und Professional. Von integrierter Redundanz über Videowandunterstützung bis hin zu GIS-Karten bietet Symphony Enterprise das umfassendste Videomanagementsystem.

  • Serverausfallsicherung (Failover)
  • Speicherausfallsicherung
  • Videowand
  • GIS-Kartenunterstützung (ArcGIS)
  • CPU-Überlastschutz / Load Balancing
 Standard-Lizenz
(Einzelserver)
Professional-Lizenz
(Multi-Server)
Enterprise-Lizenz
(hohe Verfügbarkeit)
Unterstützte BetriebssystemeWindows® 7, 10, Server 2008, 2012, 2016, 2019
Kameraanzahl pro Server102410241024
Anzahl gleichzeitiger Clientverbindungenunbegrenztunbegrenztunbegrenzt
Multi-Server (Serverfarm)unbegrenztunbegrenzt
HTML5-konformer Webclient***
Mobile Anwendung (iOS, Android)***
Server-Virtualisierung***
2-Wege-Audio***
Unicast-, Multicast- und Multistream Unterstützung***
Netzwerkvideounterstützung
(MJPEG/MPEG-4/h.264/h.265)
***
Device Packs***
Automatische Softwareupdates***
Mehrere Sprachen***
Anpassbare Benutzerzugriffsebenen***
Zeitbasierter Zugriff auf aufgezeichnete Videos**
Automatische Serverausfallsicherung*
Videowand*
Speicherung und Archivierung
Lokale Aufzeichnung oder auf Edge-/ Netzspeicher***
Aufzeichnung bei Bewegung (von der Kamera), Zeitplan, Alarm und Dauerbetrieb***
Redundante Aufzeichnung*
Ausfallaufzeichnung*
Management
Automatische Kameraerkennung***
Zentrale Geräteverwaltung***
Automatische Konfigurationssicherungen***
Unterbrechungsfreie
Konfigurationsänderungen
***
Ferndiagnosewerkzeuge***
SNMP-Zustandsüberwachung***
CPU-Überlastschutz*
CloudmanagementErfordert Senstar Enterprise Manager
Integration
Externe I/O-Geräte***
Generische Ereignisse über TCP/IP***
Alarmpanel***
ZugriffskontrolleNur Symphony AC**
Server API/SDK**
OPC-Datenzugriffsunterstützung**
Warnungen und Meldungen
Mobile Geräte (iOS und Android)***
I/O-Geräte***
E-Mail-Benachrichtigung, FTP, TCP, SNMP, OPC***