Gesichtserkennung

Jedes Gesicht hat eine Geschichte

Gesichtserkennung ist eine Senstar Symphony-basierte Videoanalysefunktion, mit der bekannte und unbekannte Personen identifiziert werden können. Diese Analyse basiert auf einer Kombination aus patentierter 2D- und 3D-Haltungskorrekturtechnologie und wurde für die schnelle und zuverlässige Identifizierung unter realen Bedingungen wie Beleuchtung, Winkeln, Gesichtsbehaarung, Pose, Brille und anderen Abdeckungen, Bewegung, Menschenmenge und Ausdruck entwickelt.
Thumbnail Video Image

Schnelle Bildverarbeitung

Senstar gesichtserkennung verzeichnet eine Musterkorrelationsgeschwindigkeit von 25 Millionen Abgleichen pro Sekunde (0,040 Mikrosekunden/Abgleich) pro Kern, sowohl gegen Live- als auch gegen Archivvideos. Dies ermöglicht eine biometrische Gesichtsauthentifizierung mit mehreren Faktoren und führt zu schnelleren Reaktionszeiten bei Sicherheits- und Kundenkontakt-Anwendungen.

Präzise und zuverlässige Detektion

Gesichtserkennung liefert auch Ergebnisse unter nicht optimalen Bedingungen. Die Analyse funktioniert in Menschenmengen, in denen Gesichter teilweise verdeckt sind, wenn sich das Aussehen oder der Ausdruck des Gesichts verändert hat, und enthält Lebendigkeitsprüfungen, um Manipulation zu verhindern. Unsere Videoanalyse erzielte eine Abgleichsgenauigkeit von 99,44 % – Platz 1 im Datensatz „senkrechte Haltung“ der Facial Recognition Technology (FERET) und eine Abgleichsgenauigkeit von 97,60 % – Platz 1 im Datensatz „Labeled Faces in the Wild (LFW)“ mit einer falsch-positive Rate von 0,1 %. Sie können sich in den anspruchsvollsten Anwendungsbereichen auf Face Recognition verlassen.

Intelligente Suche

Führen Sie forensische Untersuchungen durch, indem Sie schnell Videoarchive nach bekannten und unbekannten Personen durchsuchen. Die Suchfunktion von Senstar Symphony Gesichtserkennung arbeitet über mehrere Kameras hinweg, wobei die Suchergebnisse nach Übereinstimmungsgrad oder Datum/Uhrzeit gefiltert werden können. Die Videoergebnisse können mühelos exportiert und von Behörden oder dem Management verwendet werden.

Verbesserung der Gebäudesicherheit

Die in Senstar Symphony integrierten Face Gesichtserkennung-Ergebnisse können mit Symphony- und Drittanbieter-Zugangskontrollsystemen integriert werden, so dass Unternehmen Zwei-Faktor-Authentifizierung und automatisierte Zugangsverfahren einrichten können.

Erkennung bekannter Straftäter

Steigern Sie die Sicherheit im Einzelhandel, in der Grenzsicherung und in Bildungseinrichtungen, indem bei Anwesenheit bekannter Straftäter Alarme ausgelöst werden. Alarmmeldungen können per E-Mail oder SMS versendet werden, so dass das Personal vor Ort über die Anwesenheit des Straftäters informiert ist.

Analytics Packs

Analytics Packs

Wählen Sie ein Analysepaket aus, welches Ihren Anforderungen am besten entspricht